HEBETECHNIK


  • Ziele

    Der Teilnehmer wird theoretisch soweit geschult, dass er den korrekten Einsatz der Hebemittel kennt und das Risiko bei der Verwendung minimieren kann. Er kennt die einschlägigen gesetzlichen Grundlagen und Regeln der Technik, dass er den arbeitssicheren Zustand beurteilen kann und die sachgerechte Anwendung kennt, sowie die notwendigen Kontrollen und Aufbewahrung der Mittel.

    Zielgruppe
    Alle Personen, die mit dem sicheren Einsatz von Hebe- und Anschlagmitteln beschäftigt sind.

    Inhalte
    Rechtliche Vorschriften / Gesetze und anerkannte Regeln der Technik. Kennen lernen verschiedener Lastaufnahmeeinrichtungen. Produkt- und Materialkunde, physikalische Grundlagen. Verschleissverhalten von Anschlagmitteln und Gefährdungen.

    Die Schulung wird von erfahrenen Ausbildern geleitet.

    Leistungsumfang
    Schulung, Verpflegung, Unterlagen, Ausbildungsnachweis

    Ausbildungsnachweis
    Lernerfolgskontrolle mit Ausbildungsnachweis

    Dauer
    1 Tag

    Kosten
    CHF 385.– / Person (exkl.MWST)

    Förderung
    Der Kurs ist Leistungsberechtigt bei
    Parifonds Bau

Veranstaltungen

DatumZeitStandortRegistrieren