Verbindungsmittel
Allgemeine Funktionen und Vorteile des SP140-Sortiments
  • Tests und Zertifizierungen gemäß der EN-355-Leistungsvoraussetzungenanhand eines 140-kg-Prüfgewichtes
  • Unterschreiten der Normgrenzen bei 100 kg Gewicht um bis zu 37 %
  • Jederzeit exakte Sturzhöhenberechnung möglich (siehe Seiten 12–15)
  • Keine Gewichtsbeschränkung des Anwenders und dadurch keine Verwechslungsgefahr
  • Leichte, kompakte Bauform des Falldämpfers für mehr Bewegungsfreiheit des Anwenders
  • Veröffentlichung der Werte für den benötigten Freiraum für den Anwender
  • mit 80 kg, 100 kg, 120 kg und 140 kg Anwendergewicht
  • Ein integrierter Ring als Kuppelstelle ermöglicht es, den Karabiner vom Verbindungsmittel an den Bandfalldämpfer zurückzuhängen
  • Eine noch kompaktere Bauweise der Falldämpfer, die bei Y-Verbindungsmitteln eine größere Nutzlänge zwischen den Anschlagpunkten verleiht
  • Eine neue Beschichtung, die dem Gurtband mehr Sicherheit verleiht und eine einfachere Überprüfung ermöglicht
  • Das Label inkl. CE-Kennzeichnung etc. liegt im Falldämpfer geschützt für längere Haltbarkeit
  • Wir bieten Ihnen optional die Ausrüstung mit einem RFID-Transponder, der im Label angebracht werden kann
  • Lebensdauer zehn Jahre ab Herstelldatum
Allgemeine Funktionen und Vorteile des DSL2-Sortiments
  • Hybrid aus zwei Geräten: Funktion wie ein Höhensicherungsgerät, aber Anwendung wie ein Verbindungsmittel
  • Geprüft nach EN 360 und EN 355
  • Verkürzt den benötigten Sturzweg/Fallstrecke um bis zu 50 %
  • Keine Einschränkungen in der Nutzung wie bei den meisten Höhensicherungsgeräten
  • Durch einen Sachkundigen zu prüfen
  • Muss nicht geöffnet werden
  • Lebensdauer zehn Jahre ab Herstelldatum